AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Erfolgsgarantie des Trainings wird nicht gegeben, da der Erfolg des Trainings, bedingt durch die konsequente Anwendung der Trainingsregeln, massgeblich vom Teilnehmer selbst abhängt.


Impfungen/Versicherung

* Jeder Hund muss gegen Staupe, Parvovirose und Zwingerhusten geimpft sein.

* Die Impfung darf nicht länger als 1 Jahr zurückliegen.

(Es wird darum gebeten den Impfausweis am ersten Kurstag unaufgefordert vorzuweisen.)

* Für jeden Hund muss eine ausreichende und gültige Haftpflichtversicherung abgeschlossen sein.

* Police der Haftpflichtversicherung ist auf Verlangen vorzuzeigen.

* Darüber hinaus versichert der Kunde, dass sein Hund frei von ansteckenden Krankheiten ist.

* Alle Arten von Erkrankungen und Unfällen des Hundes sind dem Trainer zu Beginn des Trainings mitzuteilen.

* Die Teilnehmer haben sich an die Anweisungen des Trainers zu halten.

* Insbesondere dürfen das Ableinen, das Gestatten von Freilauf und das Zusammenführen von Hunden, nur auf Anweisung des Trainers erfolgen.

* Die Hunde sind grundsätzlich so zu halten, dass eine Gefährdung des Trainers, anderer Kursteilnehmer und anderer Personen ausgeschlossen werden kann.


Haftung

* Der Kunde haftet für alle von sich, von seinem Hund, sowie von seinen Begleitpersonen verursachten Schäden.

* Die Hundeschule Caneamico übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung der gezeigten Übungen entstehen. Sowie für Schäden oder Verletzungen, die durch teilnehmende Hunde entstehen.

* Eine Haftung des Trainers wird grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn, es läge grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vor.

* Der Kunde übernimmt die alleinige Haftung für seinen Hund, auch wenn er auf Veranlassung des Trainers handelt.

* Soweit der Kunde durch den Trainer aufgefordert wird, seinen Hund von der Leine zu lösen, übernimmt der Kunde allein die Verantwortung dafür.

* Die Aufsichtspflicht über den Hund obliegt dem Besitzer.

* Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Gefahr und alle Begleitpersonen sind durch den Teilnehmer von dem Haftungsausschluss in Kenntnis zu setzen.

* Die Teilnahme oder der Besuch der Trainings- und Beratungsstunden erfolgt auf eigenes Risiko.

* Eine Unterrichtsstunde dauert normalerweise 60 Minuten. Verspätungen des Kunden gehen zu dessen Lasten und berechtigen nicht zur Verlängerung der Kursstunde oder Minderung der Kurskosten.


Die aktuelle Preisliste ist Bestandteil dieser AGB.

Preiserhöhungen behält sich die Hundeschule Caneamico ausdrücklich vor.


Bezahlung

* Der Kunde hat vor der ersten Kursstunde, den vollen Betrag des Einzel- oder Gruppen-Kurses (10er Abo), per Einzahlung auf das Konto der Hundeschule Caneamico oder in Bar am 1. Kurstag zu bezahlen.

Ist dies am 2. Kurstag nicht getätigt, behält sich die Hundeschule Caneamico vor, dies als Einzellektion zu verrechnen.

Das Gruppenabonnement für Auslastungskurse ist ab Ausstellung 6 Monate gültig.

Das Gruppenabonnement für obligatorische Junghunde- & Erzeihungskurse ist ab Ausstelungsdatum 3 Monate gültig.

Abmeldung

Sämtliche Termine (Theoriekurse, Spezialkurse Gruppenlektionen, Einzellektionen, etc.) die der Kunde nicht 24 Stunden vor Beginn absagt, werden zu 100% dem Kunden in Rechnung gestellt.


Im Verhinderungsfall bitten wir um Nachricht auf Tel. 076 345 72 21.


Beim Besuch des obligatorischen Sachkundenachweises sind Abmeldungen nicht möglich.

Beim Besuch des obligatorischen Theoriekurses sind Abmeldungen 24 Sunden vor Kursbeginn zu tätigen, ansonsten wird die ganze Kursgebühr in Rechnung gestellt.

Eine Fehlstunde beim Sachkundenachweis bedeutet das nicht erreichen des Kursziels und der obligatorische Sachkundenachweis kann somit nicht ausgestellt werden.

Der Trainer behält sich vor, Termine in dringenden Fällen abzusagen. Diese werden selbstverständlich nachgeholt.


Allgemeines

* Wir bitten alle Kursteilnehmer, während der Kurse keine Telefongespräche zu führen, da dies den Unterricht, den Trainer und die anderen Teilnehmer stört.

* Alle Unterlagen, die von der Hundeschule Caneamico ausgehändigt oder per Internet zur Verfügung gestellt werden, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht vervielfältigt oder verbreitet werden.

* Mit der unterschriebenen Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.

* Sollten einzelne Klauseln der Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile der Geschäftsbedingungen hiervon unberührt.